Über uns

logo-new-webWir bieten professionelle Dienste und maßgeschneiderte Reiserouten nach den Erwartungen unserer Kunden. Ob Sie Südafrika eigenständig auf dem Motorrad erkunden möchten, sich einer unsere geführten Touren anschließen oder auf eine afrikanische Motorradexpedition starten, wir bieten Ihnen die Reise ganz nach Ihren Wünschen. Wir bieten verschieden Unterkünfte von kleinen persönlichen Pensionen bis hin zur Luxus 4 & 5 Sterne Lodge, ganz nach Ihrem Interesse und Budget. Obwohl wir eine breite Palette an Dienstleistungen anbieten, sind wir eine kleine spezialisierte Firma, so dass Sie von der Planung bis zum Abschied immer von uns ganz persönlich betreut werden und ein erstklassiges Erlebnis auf zwei Rädern haben werden.

Durch unsere ausgezeichneten Beziehungen zu lokalen Veranstaltern und Unterkünften sind wir in der Lage sehr gute Preise zu verhandeln und geben diese selbstverständlich an unsere Kunden weiter.

Samba Motorcycle Tours ist Mitglied bei SATSA.    Read more about SATSA

Unser Zertifikat:   2015 Samba – Motor Cycle Tours Certificate

20131028_142546a

Unsere Expertise:

  • Geführte Motorradtouren entweder auf Harley-Davidson oder BMW Motorräder
  • Selbstfahrer Touren zu denen wir detaillierte Routenbeschreibungen, Karten Material, Tipps, Unterkünfte und Unterstützung bieten.
  • Der Poker Run – eine Motorradtour der etwas andere Art – wir erzählen Ihnen gerne mehr…

Unsere exklusiven Motorradtouren:

  • Luxury auf zwei Rädern
  • Golf auf zwei Rädern
  • Gourmet auf zwei Rädern

ATC Oct 05 0016aGeführte Tagestouren:

  • Kap der Guten Hoffnung
  • Westküste
  • Weinregion
  • Hermanus

Touren zu besonderen Anlässen z.B. Africa Bike Week, Free Chapter Cape Town Route 62 Rally, Camdeboo Rally

Harley-Davidson Chauffeur Rides in und um Kapstadt mit Hilfe vom Free Chapter Cape Town

Harley-Davidson Touren in die USA mit unserem Partner American Motorcycle Rentals (AM-Rentals)

Zusatz Pakete z.B. Safaris, Tauchen, Golf und vieles mehr ….

DSC_0033 (4)a

Eigentümer, Thomas Assenmacher wurde in Deutschland geboren und ist dort aufgewachsen. Nach dem Studium ging er in die Wirtschaft im Bereich Elektrotechnik. Seine Leidenschaft für Motorradtouren durch das Land gab Ihm den Ausgleich zum Alltagsstress in seinem Job. Thomas und seine Frau zogen 1998 nach Südafrika, wo er seine Leidenschaft zu seinem Job machte und eine Firma für Motorradreisen gründete. Als registrierter Reiseleiter zeigt Thomas seinen Gästen bereits seit 13 Jahren seine neue Heimat, nicht nur vom Sattel eines Motorrades, sondern auch im klimatisierten Fahrzeug oder in einem Reisebus. Mit persönlichem Service und einer großen Liebe für seine Wahlheimat bietet er seinen Gästen ein unvergessliches Erlebnis.

Das Beste an seinen Reisen:

Eine neue kurvenreiche Straße zu entdecken, die er mit seinen Gästen auf der nächsten Tour teilen kann.